Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen benötigen eine Apotheke in ihrem Alltag so wie alle anderen Menschen auch.

Weiterlesen

In der Bibliothek St. Martin finden sich knapp 30 Medien Bücher, DVDs, und vieles mehr zum Thema Demenz.

Weiterlesen

Unterstützte Selbsthilfe von Menschen mit Vergesslichkeit, Verdacht auf Demenz oder beginnender Demenz – Gruppe PROMENZ Klosterneuburg im Caritas Pflegewohnhaus St. Leopold Menschen mit Vergesslichkeit, Verdacht auf Demenz oder mit beginnender…

Weiterlesen

Im Rahmen des Netzwerkes entstehen neue Angebote, wie die Angehörigenaustauschgruppe LICHTBLICK, für Menschen mit Demenz und deren pflegenden Angehörigen. Das Alten- und Pflegeheim der Barmherzigen Brüder hat unter der Leitung…

Weiterlesen

Mit einem Notruftelefon kann in einem Notfall einfach Hilfe herbeigerufen werden. Durch Druck auf einen Notrufknopf oder beispielsweise mit einem Fallsensor. Die Notrufzentrale klärt die Situation und leitet erste Maßnahmen…

Weiterlesen

Organisationen wie die Caritas, das Hilfswerk und die Volkshilfe vermitteln und begleiten 24-Stunden-Betreuung. Sie sorgen für eine gute Auswahl und für die fachliche Qualitätskontrolle. Die vermittelten Personenbetreuer arbeiten als Selbständige.…

Weiterlesen

Begleitung und Besuchsdienst Die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen des Vereins Hospiz St. Martin unterstützen und begleiten schwer- und unheilbar kranke Menschen und ihre Angehörigen. Ebenso übernimmt das Hospiz St. Martin, ein mobiler…

Weiterlesen