Unterstützte Selbsthilfegruppe PROMENZ

Neu in Klosterneuburg

Unterstützte Selbsthilfe von Menschen mit Vergesslichkeit, Verdacht auf Demenz oder beginnender Demenz – Gruppe PROMENZ Klosterneuburg im Caritas Pflegewohnhaus St. Leopold

Menschen mit Vergesslichkeit, Verdacht auf Demenz oder mit beginnender Demenz können sich selbst helfen. Sie können Erfahrungen an andere weitergeben und ebenso von anderen lernen. In der Gruppe sind nur Betroffene, unabhängig vom Lebensalter.
Sie bietet einen geschützten Raum, in dem frei über Gedanken und Gefühle gesprochen werden kann. Die Teilnahme ist kostenlos und freiwillig.

Wir treffen uns zwei Mal im Monat am Montag, nachmittags von 15-17 Uhr.

Wir bitten vor dem ersten Besuch um ein kurzes Gespräch.

Wir bitten Sie um Anmeldung unter 0676/ 33 36 362 oder per Mail info.klosterneuburg(at)promenz.at.

 

Aktuelle Termine und Informationen finden Sie hier:

https://www.promenz.at/promenz-austria/promenz-klosterneuburg