Netzwerktreffen

Das Netzwerk „Gut leben mit Demenz in Klosterneuburg“ trifft sich zweimal pro Jahr zu einem Netzwerktreffen. Neben einem Rückblick und einem Ausblick dienen die Netzwerktreffen dem Austausch aller im Netzwerk engagierten Personen und Organisationen. Die Netzwerktreffen stellen die Weichen für die zu planenden Aktivitäten und Initiativen. Im Mittelpunkt der Treffen stehen Wissen und Information zum Thema Demenz sowie die Situation der Angehörigen und das Leben mit Demenz in der Stadt Klosterneuburg.